IMG_0148

Nina Hoffmann und Clarissa Hofmann haben ihren ersten Hallenwettkampf erfolgreich gemeistert.

Clarissa ist in der Altersklasse W15 über 60m und 60m Hürden gestartet. In beiden Disziplinen ist sie persönliche Bestzeit gelaufen.

Ohne die Hürden ist sie 9,60s gelaufen und mit 12,35s.

Nina hat in der Altersklasse W14 die 60m absolviert und ist Hoch und Weit gesprungen.

Die 60m ist sie in 8,68s gelaufen.

Im Hochsprung ist sie 1,49m gesprungen und erlangte mit dieser Leistung den Tagessieg. Zudem hat sie ihre persönliche Bestleistung um einen Zentimeter gesteigert.

Das Selbe gelang Ihr auch im Weitsprung. Sie gewann den Wettkampf mit einer Weite von 5,07m.

Mit dieser Leistung können beide Athleten sehr zufrieden sein.

Sv

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.